1 bearbeitet von Frank Bicking (Original: 2004-11-23 20:06)

Thema: Ungeklärte Mythen

:huh:
* Warum laufen "EAC komprimiert nicht"-Problemthreads seit Jahren immer nach dem gleichen Schema ab? (Nutzer behauptet er hätte sich genau an eine Anleitung gehalten, etliche Aufforderungen nach Screenshots oder seiner genauen Vorgehensweise später stellt sich dann heraus, dass das nicht der Fall ist. Beispiele: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, ...)


* Wer erstellt eigentlich die ganzen MP3+CUE Alben die die Leute immer schneiden wollen?
* Warum wird auf die Frage nach dem Schneiden immer von mindestens einer Person Software für 700€ empfohlen?
* Warum wird bei vielen aus AAC immer ACC? (nehmen, und gut?)
* Was bedeutet der Zusatz "fwyh" bei MP3s? Welche Einschrenkungen [sic] / Nachteile gibt es dadurch? Kann ich fwyh.mp3 einfach in .mp3 umbennen und alles läuft ganz normal? (Quelle)


* Warum gibt es so gut wie keine Frauen die sich für das Thema interessieren?
* Was sollen eigentlich diese Linkfarmen des EAC-Bots?

2 bearbeitet von Lego (Original: 2004-11-23 20:10)

Re: Ungeklärte Mythen

http://www.simworld-club.de/Smilies-2/Rest/heiligenschein.gif
* Warum erstellen Anwendungen immer ungefragt das falsche Format, kaum daß man ihnen den Rücken zukehrt , also WMA/Musepack/Ogg, wenn die User eigentlich mp3 wollen. Selbst wenn mp3 erstellt wird, ist es mit Sicherheit die falsche Qualität und Bitrate und immer zu groß. Kein Wunder, daß die Nutzer zum Umwandeln gezwungen sind.
* Wieso gibt es keine "All in One"-Anwendungen, die "alles können"?
* Warum wird Einsteigern, die eigentlich etwas ganz anderes suchen von Fans irgendeiner Software, meist irgendwas aufgeschwatzt, anstatt konkret Anwendungen oder Anleitungen zur Problemlösungen vorzuschlagen?
* Warum ist nicht jedes Problem mit Software lösbar?


* Wieviel Gramm wiegt eine Audiodatei? Wird die Festplatte dadurch schwerer, wenn man sie mit Musik füllt?


* Warum werden im Filesharing immer noch Formate und Encoder benutzt die bereits im vergangenen Jahrtausend veraltet waren?
* Warum werden dort Images mit Cue erstellt, mit denen die Benutzer überfordert sind
* Warum gibt es immer noch keine Homepage an die man verweisen könnte, die sich ausschließlich dem Transcoden und Schnippeln per cue für den Weltfrieden widmet?


* Wieso lassen sich so viele Nutzer mobile Player verkaufen, die sich in vollem Umfange nur mit einem PC/MAC benutzen lassen? Warum wird gleichzeitig das Befüllen dieser Player durch Kopiersperren über den PC verhindert?
* Warum klingt eigentlich alles aus dem HiFi-Bereich immer besser als ein PC mit hochwertiger Soundkarte?
* Warum heißt unser Mülleimer eigentlich Mülleimer oder gibt es vielleicht alternative weniger diskriminierende Namen für die Ablage P?

Link
Link
*  Klingen meine mp3 schlechter, wenn ich sie von einer Festplatte auf ein anderes Medium kopiere oder verschiebe, hab ich dadurch Verluste, und wenn wieviele ?

quelle
* Warum kennt eigentlich niemand das MP3i-Karaoke-Format  ? ->>>Ressource
* Was ist eigentlich aus dem VQF-Format geworden ? ->>>Ressource
* Wer braucht eigentlich das MP3-Surround-Format ?
* Welcher der drei MP3-Nachfolger hat jetzt eigentlich das Rennen gemacht, oder am Ende doch LAME ?
* Wo ist das angekündigte ePac-Format abgeblieben ?
* Wo ist das versprochene Qdesign für MAC und PC ?
*  Es soll Leute geben, die halten WTF für eine NGO


Wozu brauchts beim Abspielen einer Audio-CD das Rauschen, Kratzen, Rumpeln und Knistern und die Auslaufrille?

Son Kwatsch  :ph34r:

Wie groß ist eigentlich die max. Lebensdauer einer mp3-Datei, bzw wann sind die Dinger verschlissen? :unsure:

Link

Hier gehts zum Auditorium ...

3 bearbeitet von Tirmellon (Original: 2004-11-24 07:10)

Re: Ungeklärte Mythen

* Warum glauben viele eine gute Oberfläche mit einem schicken Design ist immer schlecht und nur "Bloatware", während Kommandozeilenparameterprogramme (hui, langes Wort ;) ) oder spartanisch aussehende Programme das einzig wahre sind?

  B)

http://www.helium2.com/de/other/HMM_Deutschland_30Przt.jpg     Helium Music Manager - Professionelle Audio Datenbank

4

Re: Ungeklärte Mythen

* Warum glauben so viele, dass durch Erhöhen der Bitrate die Qualität einer verlustbehaftet komprimierten Audiodatei steigen würde?
* Warum wird MP3 CBR 128 kbps als CD-Qualität bezeichnet?
* Warum verkaufen sich sauteure und kopiergeschützte MIDI-Klingeltöne so gut, obwohl vielen selbst die qualitativ wesentlich besseren Musik-CDs und legalen Download-Angebote im Internet zu teuer sind und die Musikindustrie deswegen jammert?

5

Re: Ungeklärte Mythen

* Warum werden solche Themen ironisch aufgefasst und ganz heimlich lächerlich gemacht?

Ich finde, diese Liste hat einen Ehrenplatz verdient - gerade Dinge, die wahr sind, sind so schön lustig :rolleyes:

6 bearbeitet von Lego (Original: 2004-11-25 10:46)

Re: Ungeklärte Mythen

ja, der Thread ist super

*  Wieso schreiben viele User die kompletten Titelinfos in die erste Zeile des
   ID/Ogg/Ape-Tags und lassen den Rest komplett frei? 
   (Also "01 - Toxic - Britney-album tralala")
*   Wieso sind Open Source Fans so nervtötend und warum wird OS überhaupt als  Pro-Argument angeführt, obwohl es über die Qualität eines Programmes
   überhaupt nix aussagt!?

7

Re: Ungeklärte Mythen

* Wieso glauben manche User (die aus dubiosen Release-Groups übrig geblieben sind), dass MP3Pro ein bessere Qualität erzeugt als das "normale" MP3, auch wenn Ihnen die ganze Internetgemeinde verzweifelt versucht beizubringen, dass dem nicht so ist?


Spunky

8

Re: Ungeklärte Mythen

Frank Bicking,27.11.2004, 01:08 schrieb:

</li> * Warum gibt es so gut wie keine Frauen die sich für das Thema interessieren?

Warum gibt es so gut wie keine Frauen die bis ins hohe Alter mit der Model-Eisenbahn spielen? :P

9 bearbeitet von start78 (Original: 2004-12-17 07:58)

Re: Ungeklärte Mythen

* Warum lädt man sich ein Programm herunter, von dem man keine Ahnung hat, was es macht? Link
* Wozu gibt es Anleitungen und HowTos? Man kann doch einfach fragen, wenn man was wissen will!
* Warum verfällt die Rechtschreib-Moral im Internet zusehends? (Nicht nur in Foren, auch auf Amateur-News-Seiten)
* warum lassen wir außer großbuchstaben der einfachheit halber nicht auch nochdieleerzeichenweg?

Raubkopieren ist nicht der ideologische Kampf gegen das böse System,
sondern egoistische, arrogante, knausrige Scheiße.

10

Re: Ungeklärte Mythen

* warum glauben immer noch einige Leute, dass sie dieses Forum durch Einfachst-Fragen wie nach dem Wandeln von WMA zu MP3pro boykotttieren können? :blink:  :D

11 bearbeitet von Frank Bicking (Original: 2006-03-06 18:21)

Re: Ungeklärte Mythen

* Warum ist bis heute keinem einzigen unserer Leser aufgefallen, dass wir über VBR und Joint Stereo nur Lügen verbreiten?

12 bearbeitet von Lego (Original: 2006-04-13 21:39)

Re: Ungeklärte Mythen

• Mythos: Jeder Internetuser kennt Suchmaschinen (ob er sie nun nutzt ist eine andere Frage).

(das mit der Forensuche kannte ich nicht.)

Quelle

13

Re: Ungeklärte Mythen

* Warum sind Wir, die ihren Rechner hauptsächlich für Musik gebrauchen nicht schon längst auf Linux umgestiegen? Würd sich doch lohnen, oder?
* Warum sind die Titelinfos bei MP3's nicht immer komplett ausgefüllt und teilweise halbherzig bearbeitet?

14 bearbeitet von Frank Bicking (Original: 2006-04-14 12:53)

Re: Ungeklärte Mythen

Taxi Driver,14.04.2006, 12:30 schrieb:

Warum sind Wir, die ihren Rechner hauptsächlich für Musik gebrauchen nicht schon längst auf Linux umgestiegen? Würd sich doch lohnen, oder?

Wenn ich das kurz aufgreifen darf: Warum sollte dem so sein?

Oder ist mein Ironiedetektor grad defekt?

Davon abgesehen:
* Warum stehen unsere Forenrichtlinien eigentlich bei Google auf Platz 1?

15 bearbeitet von Taxi Driver (Original: 2006-04-14 16:19)

Re: Ungeklärte Mythen

Nöö isser nich, das war schon halbwegs ernst gemeint, hab nur den ersten Beitrag gelesen und den fand ich nich so ironisch! :huh:  Hab den eher als Aufschrei empfunden :lol: