Beurteilungs-Raster für Player/Datenbank-Tests (Seite 1) - Software-Vorstellungen - AudioHQ

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.


AudioHQ » Software-Vorstellungen » Beurteilungs-Raster für Player/Datenbank-Tests

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 1 ]



1 bearbeitet von Lego (Original: 2004-08-18 19:35)

Thema: Beurteilungs-Raster für Player/Datenbank-Tests

Hier ein Kriterien-Katalog für Abspielprogramme, Softwareplayer und Player- mit datenbankenähnlichen Playlisterweiterungen:

Primär:
* ist echtes Replaygaining, oder nur Volume-Levelling/Dynamik-Kompression möglich ?
* funktioniert Gapless Playback ?
* Formatunterstützung ?
* Transcoder-Funktion ? Übernahme von Tags ?
* Decoder-Funktion oder Diskwriter ?
* ist Secure-Mode oder Test & Copy im Ripping-Modul möglich  ? Bietet das Programm Lösungen für die Caching und Offset-Problematik ?
* XML-, CSV- oder M3U-Export  der Inhalte und Abspiellisten möglich ?
* Brennen auf CD-R/DVD, MP3-DatenCD, MP3-DatenDVD ?
* Lassen sich Kataloge von Wechseldatenträger verwalten ?
* Scripting-Fahigkeiten vorhanden ? Externe Steuerung ?
* Erweiterbarkeit über eigene Plugins oder Winamp Plugins ?
* Freeware, Open-Source, Shareware oder kommerziell ?
* verfügt die Anwendung über Zugriff auf Meta-Datenbanken, FreeDB, CDDB, YADB, Musicbrainz, MDDB, oä.
* gibt es eine Coverart/Albumcover-Anzeige oder ArtistInfo ?
* ist die Benutzung einer lokalen FreeDB zur Identifikation von CDs, Alben, Einzeltiteln möglich ?
* Zeitstempel ? Last Played ?
* Tagger oder Renamer vorhanden ?
* lassen sich Einzeltitel gruppieren oder zu "virtuellen CDs" arrangieren
* was taugen die Suchfunktionen ?
* Datenbank vorhanden ? wenn ja welchen Funktionsumfang hat diese ?
* hat die Anwendung eine resourcenschonende Oberfläche (GUI) ?
* läßt sich Anwendung umstellen auf die Windows Standard Bedienelemente
* wie werden Playcounter, Ratings und Zeitstempel-Funktionen integriert, werden sie über Comment-Tags oder nur in der DB/Playlist verwaltet ?
* Läßt sich Verwaltung umschalten vom tagging auf interne Verwaltung der Infos, ist das "Abblocken" von Veränderungen an einzelnen Formaten möglich ?
* unterstützt das Programm externe Programme zB für SFV/MD5/PAR, MPEG-Scan, Headerfixing oder andere Kommandozeilenprogramme oder bietet eine Schnittstelle (zB CLI) dafür
* Ausgabe möglich über WaveOut, DirectSound, Kernel-Streaming, ASIO, VST oder spezielle Plugins (zB Binaural) ?
* Wie hoch ist der geschätzte Einarbeitungsaufwand und der Workflow (spürbarer Arbeitsfluss), Funfaktor ?
* Einschätzung der gefühlten Ergonomie ?
* lassen sich für einzelne Titel EQ und Levelpresets erstellen,
* ist Replaygaining auch auf das Brennen anwendbar ?
* gibt es einen konfigurierbaren Alben-Browser ?
* Beurteilung des Gesamtressourcenverbrauchs ? Lassen sich unnötige graphische Effekte abschalten ?
* Größe der Anwendung im Verhältniss zum Funktionsumfang ?
* Leistungsfähigkeit von Importfunktionen ?
* wie praxisnah sind die Default-einstellungen oder muß stundenlang vor der Inbetriebnahme konfiguriert werden ?
* wie leistungsfähig ist der Datenbank-Export, das Backup der Anwendung ?
* Einbindung alternativer Player ?
* Stabilität der Anwendung ? Anzahl der Bugs ?
* Welche Gruppe ?
- Datenbank
- Player mit datenbankenähnlichen Playlisterweiterungen
- Jukebox
- Crossfading-Manager und DJ-Software
-  Mood-Manager und Mood/Ranking-Manager Kombinationen
* Smart Playlists ?
* intelligente Playlists ?
* Netzwerkfähigkeiten ?

Sekundär:
* Werbung, Spyware oder werden "nutzlose" im Hintergrund laufende Programme   ohne Rückfrage eingespielt ?
* selbstständige oder (halb)-automatische Aktualisierung von Katalogen ? Ordnerüberwachung ?
* graphischer oder parametrischer Equalizer  ?
* sind Funktion um "vermisste und verschobene Songs" zu finden vorhanden ?
* Global wirksame Tastatursteuerung (global Hotkeys)?
* Druckfunktionen für Abspielisten, Jewel-Cases oder Albenlisten ?
*  okkupiert das Programm ungefragt Dateiendungen, läßt sich die Installationsgröße und die Auswahl der Einzelprogramme ausreichend konfigurieren ?
* integriertes Filesharing innerhalb eines eigenen Netzes möglich ?
* Synchronisierung mit externen Geräten/Wechselmedien zB DVD-R
* Erstellung von Previews, (Beispiel Ogg-Preview in Foobar2000) ?

Diese Liste steht zur Diskussion und Erweiterung an.
Viel Spass damit ;)

Hier gehts zum Auditorium ...

Beiträge [ 1 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

AudioHQ » Software-Vorstellungen » Beurteilungs-Raster für Player/Datenbank-Tests

Ähnliche Themen