VBR/CBR Qualitätsunterschiede (Seite 1) - Audiokompression allgemein - AudioHQ

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.


AudioHQ » Audiokompression allgemein » VBR/CBR Qualitätsunterschiede

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 3 ]



1

Thema: VBR/CBR Qualitätsunterschiede

Eine Verständnisfrage zu CBR: Im Artikel zur Bitrate heißt es:

"Man spricht von einer konstanten Bitrate, wenn die Speicherplatzverteilung über die gesamte Datei hinweg konstant ist, jeder Stelle also der gleiche Speicher zugewiesen wurde. Aufgrund der Tatsache, dass darunter die Qualität leidet, ist dieser Modus ist nur für's Streaming interessant"

Bezieht sich dieser Qualitätsverlust nur auf niedrigere Bitraten als 320 kbps im Vergleich zu VBR? Ich habe ein wenig im Forum gesucht und das, was ich gefunden habe, legt diese Vermutung nahe.

Welcher VBR Modus wäre (unhabhängig von der Dateigröße) für die beste Qualität zu empfehlen - oder sollte ich in dem Fall, dass der Speicherplatz keine Rolle spielt (eine nicht all zu große Menge an Tracks, bei der ich auf die Qualität höheren Wert lege) den CBR Modus mit 320 kbps wählen?

Re: VBR/CBR Qualitätsunterschiede

Donnie schrieb:

Bezieht sich dieser Qualitätsverlust nur auf niedrigere Bitraten als 320 kbps im Vergleich zu VBR?

Nein, der ist (theoretisch) immer da.

Welcher VBR Modus wäre (unhabhängig von der Dateigröße) für die beste Qualität zu empfehlen

V0 liefert (theoretisch) bessere Ergebnisse als V2. Praktisch ist V0 jedoch nur größer und Qualitativ nicht statistisch messbar besser.

oder sollte ich in dem Fall, dass der Speicherplatz keine Rolle spielt... den CBR Modus mit 320 kbps wählen?

Nein, denn bei VBR kann die Bitrate in einem short Block höher sein und damit (theoretisch) besser sein. Vor allem spart VBR an unkritischen Stellen doch merklich die Größe.

3

Re: VBR/CBR Qualitätsunterschiede

Vielen Dank, jetzt bin ich schlauer.

Beiträge [ 3 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

AudioHQ » Audiokompression allgemein » VBR/CBR Qualitätsunterschiede

Ähnliche Themen