Fehlermeldung des LAME-Komprimierers?! (excess arg...) (Seite 1) - Audioformate, Encoder und Einstellungen - AudioHQ

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.


AudioHQ » Audioformate, Encoder und Einstellungen » Fehlermeldung des LAME-Komprimierers?! (excess arg...)

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 3 ]



Thema: Fehlermeldung des LAME-Komprimierers?! (excess arg...)

Soeben wollte ich eine CD ausnahmsweise mal mit MP3 statt sonst FLAC rippen, stelle die Einstellungen also entsprechend der Anleitung hier http://www.audiohq.de/viewtopic.php?id=47#MP3 ein, nutze den aktuellen LAME Codec (3.99.5) und erhalte nun stets, auch beim Testen, folgende Fehlermeldung:

Verwendete Kommandozeile

D:\LAME3995x64\lame.exe -V 2 --add-id3v2 --pad-id3v2 --tt "Track Titleitle --ta "CD Artistrtist --tl "CD Artistlbumtitle --ty "1999ear --tn "Track Titleracknr --tg "CD Titleenre "etmp)!58).wav"ource"etmp)!58).mp3"est

Ausgabe des Komprimierers:

D:\LAME3995x64\lame.exe: excess arg etmp)!58).wavourceetmp)!58).mp3est

Was kann das nur sein? Ich finde nirgends Informationen zu diesem Fehler. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank vorab!

Re: Fehlermeldung des LAME-Komprimierers?! (excess arg...)

"etmp)!58).wav"ource

Vor EAC 1.0 beta 2 lauteten die Parameter noch %s statt %source% usw., was das überstehende "ource" nach dem Dateinamen erklären würde. Eine vollständige Auflistung findet sich hier. Du müsstest also entweder die aktuelle EAC-Version oder folgende Kommandozeile verwenden:

-V 2 --add-id3v2 --pad-id3v2 --tt "%t" --ta "%a" --tl "%g" --ty "%y" --tn "%n" --tg "%m" %s %d

Re: Fehlermeldung des LAME-Komprimierers?! (excess arg...)

Oh. Vielen Dank - ich hatte tatsächlich noch eine veraltete EAC Version. Da brauche ich mich ja nicht wundern ^^
Jetzt funktioniert wieder alles. Danke sehr! :)

Beiträge [ 3 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

AudioHQ » Audioformate, Encoder und Einstellungen » Fehlermeldung des LAME-Komprimierers?! (excess arg...)

Ähnliche Themen