Foobar2000 - ASIO4ALL | Mutichannel flacs (Seite 1) - Wiedergabe und HiFi - AudioHQ

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.


AudioHQ » Wiedergabe und HiFi » Foobar2000 - ASIO4ALL | Mutichannel flacs

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 2 ]



1 bearbeitet von Helios61 (Original: 2012-05-07 10:49)

Thema: Foobar2000 - ASIO4ALL | Mutichannel flacs

Hallo Forum!
Könnt ihr mir bitte helfen? Es will mir einfach nicht gelingen, meine Multichannel High Resolution .flac's vernünftig abzuspielen! Folgende Konstellation: PC (Radeon HD 6670) über HDMI mit meinem RX-V771 verbunden! Foobar2000 auf Ausgabe über ASIO4ALL konfiguriert (erstmal ohne Channel mapping) - leider keine Ausgabe auf Surround Rechts! Danach habe ich das Channel Mapping aktiviert und meine 5.1 Lautsprecher konfiguriert! Danach funktionierts, leider habe ich so auch bei "normalen" Stereo Files Ausgabe auf allen Lautsprechern, was natürlich nicht gewünscht ist! Der Verstärker steht übrigens auf "Pure Direct", um möglichst eindeutige Ergebnisse zu erhalten! Hier mal eine Mediainfo.txt einer solchen Datei:

Allgemein
Vollständiger Name                       : T:\Musik\Klassik\Academy of Ancient Music (2009) - Bach · Brandenburg Concertos (88,2kHz-24bit - 5.0 Channel)\Disc 01\01 - Concerto no.1 BWV 1046 - 1. [Allegro].flac
Format                                   : FLAC
Format/Info                              : Free Lossless Audio Codec
Dateigröße                               : 178 MiB
Dauer                                    : 4min 12s
Modus der Gesamtbitrate                  : variabel
Gesamte Bitrate                          : 5 918 Kbps
Album                                    : Bach · Brandenburg Concertos
Album/Künstler                           : Academy of Ancient Music / Richard Egarr / Academy of Ancient Music / Richard Egarr
Teil                                     : 01/02
Track-Name                               : Concerto no.1 BWV 1046 - 1. [Allegro]
Track-Name/Position                      : 01/09
Künstler                                 : Academy of Ancient Music / Richard Egarr
Komponist                                : Johann Sebastian Bach
Leiter                                   : Richard Egarr
Genre                                    : Klassik
Aufnahmedatum                            : 2009
Cover                                    : Yes
Cover-Typ                                : Cover (front)
Cover-MIME                               : image/jpeg
Kommentar                                : 88,2kHz-24bit - 5.0 Channel
CONTENTGROUP                             : High Resolution Audio
GROUPING                                 : High Resolution Audio

Audio
Format                                   : FLAC
Format/Info                              : Free Lossless Audio Codec
Dauer                                    : 4min 12s
Bitraten-Modus                           : variabel
Bitrate                                  : 5 913 Kbps
Kanäle                                   : 5 Kanäle
Kanal-Positionen                         : Front: L C R, Back: L R
Samplingrate                             : 88,2 KHz
BitDepth/String                          : 24 bits
Stream-Größe                             : 178 MiB (100%)
verwendete Encoder-Bibliothek            : libFLAC 1.2.1 (UTC 2007-09-17)

Wie ihr seht, sinnd die Kanalpositionen sogar getaggt (WAVEFORMATEXTENSIBLE_CHANNEL_MASK = 0x0037)! Trotzdem funktioniert es nicht richtig! Hoffentlich habt ihr eine Idee!

Gruß und vielen Dank
H

Mein System

http://www.sysprofile.de/sysprofile.png

2

Re: Foobar2000 - ASIO4ALL | Mutichannel flacs

Hallo Forum!

Ich habe genau das gleiche Problem mit dem Asio4all Treiber.

Ich habe den PC per HDMI an meinen Denon X6200 angeschlossen und spiele die multichannel flacs mit Foobar 2000 und den entsprechenden Plugins ab.

Hinten rechts gibt es keinen Ton.

Eine Lösung kennt niemand?

Danke & Gruß

M4rkus

Beiträge [ 2 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

AudioHQ » Wiedergabe und HiFi » Foobar2000 - ASIO4ALL | Mutichannel flacs

Ähnliche Themen