EAC Profil + mein rip (Seite 1) - Einlesen und Brennen von Audio-CDs - AudioHQ

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.


AudioHQ » Einlesen und Brennen von Audio-CDs » EAC Profil + mein rip

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 5 ]



Thema: EAC Profil + mein rip

Hallo wird es für die neue Version ein EAC Profil geben?
Das alte kann ja nicht mehr genutzt werden.

Hab das erste mal versucht zu rippen, mit folgendem Log Ergebnis:

------------------------------------------------------------

Exact Audio Copy V1.0 beta 1 from 15. November 2010

EAC Auslese-Logdatei vom 24. Januar 2011, 23:13

Unbekannter Künstler / Unbekannter Titel

Benutztes Laufwerk : HL-DT-STDVDRAM GH22NS50   Adapter: 0  ID: 0

Lesemodus                      : Sicher
Benutze Accurate Stream        : Ja
Audio Puffer abgeschaltet      : Ja
Benutze C2 Fehlerinformationen : Nein

Leseoffset Korrektur                           : 667
Überlesen in das Lead-In und Lead-Out          : Nein
Fülle fehlende Offsetsample mit Stille auf     : Ja
Lösche führende und nachfolgende stille Blöcke : Nein
Null Samples gehen in CRC Berechnungen ein     : Ja
Benutzte Schnittstelle                         : Natürliche Win32 Schnittstelle für Win NT/2000/XP
Pausenbehandlung                               : Nicht erkannt, daher hinter dem vorigen Track angehängt

Benutztes Ausgabeformat            : Benutzerdefinierter Komprimierer
Gewählte Bitrate                   : 1024 kBit/s
Qualität                           : Hoch
Füge ID3 Tag hinzu                 : Nein
Kommandozeilen Komprimierer        : D:\Flac Codec\bin\flac.exe
Zusätzliche Kommandozeilenoptionen : -8 -V -T "ARTIST=%a" -T "TITLE=%t" -T "ALBUM=%g" -T "DATE=%y" -T "TRACKNUMBER=%n" -T "GENRE=%m" -T "COMMENT=%e" -f %s %d


TOC der ausgelesenen CD

     Track |   Start  |   Länge  | Startsektor | Endsektor
    -------------------------------------------------------
        1  |  0:00.00 |  4:44.17 |        0    |   21316   
        2  |  4:44.17 |  4:23.38 |    21317    |   41079   
        3  |  9:07.55 |  4:16.60 |    41080    |   60339   
        4  | 13:24.40 |  4:23.50 |    60340    |   80114   
        5  | 17:48.15 |  4:39.67 |    80115    |  101106   
        6  | 22:28.07 |  4:07.35 |   101107    |  119666   
        7  | 26:35.42 |  3:23.33 |   119667    |  134924   
        8  | 29:59.00 |  3:59.02 |   134925    |  152851   
        9  | 33:58.02 |  1:00.60 |   152852    |  157411   
       10  | 34:58.62 |  3:57.13 |   157412    |  175199   
       11  | 38:56.00 |  4:26.47 |   175200    |  195196   
       12  | 43:22.47 |  4:04.45 |   195197    |  213541   
       13  | 47:27.17 |  4:23.43 |   213542    |  233309   
       14  | 51:50.60 |  4:21.70 |   233310    |  252954   
       15  | 56:12.55 |  4:22.02 |   252955    |  272606   


Track  4

     Dateiname D:\Neuer Ordner\Unbekannter Künstler\ - Unbekannter Titel\04 - Track04.wav

     Spitzenpegel 100.0 %
     Auslesegeschwindigkeit 1.4 X
     Track Qualität 99.9 %
     Test CRC CA98C198
     Kopie CRC CA98C198
     Akkurat gelesen (Zuversicht 9)  [B303A78B]
     Kopie OK


Alle Tracks wurden akkurat gelesen

Keine Fehler aufgetreten

Ende des Statusreports

==== Report Prüfsumme B52232BCF3A742FA25E41068E91727F6508D6EDBBAB01F9E460156E43158D539



Hab ich soweit alles richtig gemacht?

2

Re: EAC Profil + mein rip

Bitte im EAC-Forum nachfragen! Siehe Forenrichtlinien... ;)

[url=http://www.zeit.de/digital/internet/2010-03/jarvis-bill-of-rights?page=all]A Bill of Rights in Cyberspace[/url]

3

Re: EAC Profil + mein rip

Nach Lesen der Forenrichtlinien bin ich nicht sicher, ob das EAC-Forum das richtige ist!

Die Frage lautete:

> Hallo wird es für die neue Version ein EAC Profil geben?
> Das alte kann ja nicht mehr genutzt werden.

und bezog sich auf das wichtigste Tutorial in diesen Forenbereich:
https://www.audiohq.de/viewtopic.php?id=47

In diesem Tutorial werden 2 AudioHQ-EAC-Profile (für EAC 0.99 bzw. für EAC 0.95 und ältere Versionen) zur Verfügung gestellt, aktuell ist aber EAC V1.0 beta 1, welches das Einlesen dieser Profile nicht mehr erlaubt.
Daher darf ich die Frage wiederholen: wird es für die neue Version ein EAC Profil geben?

Danke, lG DDT

4

Re: EAC Profil + mein rip

Der Hinweis auf die Forenrichtlinie und das EAC-Forum bezog sich wohl eher auf Deine abschließende Frage, ob Du alles richtig gemacht hast. Das sollte wirklich jemand aus dem EAC-Forum beurteilen.

Wenn die alten Profile für die aktuelle Version nicht funktionieren, hast Du zwei Möglichkeiten:
1.: Verwende eine ältere Version.
2.: Konfiguriere EAC selbst.

Die Einstiegsfrage habe ich auch erst verstanden, nachdem Du sie in Deinem heutigen Beitrag erklärt hast.

Raubkopieren ist nicht der ideologische Kampf gegen das böse System,
sondern egoistische, arrogante, knausrige Scheiße.

5 bearbeitet von Frank Bicking (Original: 2011-02-12 06:27)

Re: EAC Profil + mein rip

Hier eine Testversion des EAC-Profils für Version 1.0: AudioHQ.cfg

Bin dankbar für jedes Feedback zu den Einstellungen und ob Einrichtung noch wie in der Anleitung beschrieben funktioniert.

--

Zu deinen persönlichen Einstellungen:

Laut DAE Drive Features Database verwendet dein Laufwerk keinen Cache beim Auslesen von Audiodaten. Hat dir "Detect Read Features" gegenteiliges angezeigt? Die dazugehörige Option bei einem Laufwerk ohne Cache zu aktivieren schadet zwar nicht dem Ergebnis, verlangsamt allerdings das Auslesen.

Den FLAC-Dateien einen Comment-Tag hinzuzufügen ist beabsichtigt?

Der Auslesevorgang selbst ist fehlerfrei abgelaufen, was dir das AccurateRip-Ergebnis am Ende bestätigt.

Beiträge [ 5 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

AudioHQ » Einlesen und Brennen von Audio-CDs » EAC Profil + mein rip

Ähnliche Themen