Hilfe bei foobar & Accurate Rip (Seite 1) - Einlesen und Brennen von Audio-CDs - AudioHQ

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.


AudioHQ » Einlesen und Brennen von Audio-CDs » Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 10 ]



1

Thema: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Hallo :)
Ich würde gerne eine CD rippen und dabei Accurate Rip nutzen. Leider ist mein Laufwerk nicht in der Datenbank zu finden gewesen, weshalb ich erst mal ohne Offset Correction rippte.
Foobar gab mir dann folgendes aus:
"16 out of 16 tracks converted with minor problems.

Source: "cdda://024DECFB" / index: 1
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 2
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 3
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 4
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 5
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 6
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 7
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 8
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 9
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 10
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 11
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 12
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 13
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 14
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 15
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 16
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 103(1)."

Ich interpretierte aus dem Log, dass ich mit einer Offset Correction von 103 rippen müsse, was ich dann auch tat.
Als Ergebnis erhielt ich folgendes:
"16 out of 16 tracks converted with minor problems.

Source: "cdda://024DECFB" / index: 1
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 2
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 3
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 4
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 5
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 6
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 7
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 8
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 9
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 10
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 11
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 12
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 13
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 14
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 15
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1).
Source: "cdda://024DECFB" / index: 16
  AccurateRip status: Not accurate - partial match with offset: 0(1)."

Offensichtlich sind immer noch Fehler aufgetreten. Leider kann ich aus dem Ergebnis nicht mehr "herauslesen", weshalb ich gerne fragen würde, was das zu bedeutet hat & was ich jetzt machen kann / sollte.

Vielen Dank für Eure Hilfe :)

2

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Wenn Dein Laufwerk nicht in der Offsetliste von AccurateRip auftaucht, dann vielleicht ein ähnliches bzw. eines vom gleichen Hersteller.

Bei EAC konnte man mit einer von hunderten Referenz-CDs die Offset-Korrektur selbst bestimmen. Im schlimmsten Fall musst Du also EAC für diesen Test installieren.

Und der Form wegen noch der Hinweis:
AudioHQ ist kein Support-Forum!

Raubkopieren ist nicht der ideologische Kampf gegen das böse System,
sondern egoistische, arrogante, knausrige Scheiße.

3

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Könntest du vielleicht darauf eingehen, was mein Ergebnis nun bedeutet? Und leider besitze ich keiner der Referenz-CDs, weshalb ich erst mal gerne darauf eingehen würde, was foobar mir als Ergebnis ausgibt.

4

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Ich hätte aus dem Stegreif die gleiche Vermutung gehabt wie Du. Das scheint aber nicht die Lösung zu sein. Welches Laufwerk besitzt Du denn?

Raubkopieren ist nicht der ideologische Kampf gegen das böse System,
sondern egoistische, arrogante, knausrige Scheiße.

5

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Ich habe ein "HL-DT-ST DVDRAM GT30N SATA CdRom Device".

6

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Das sollte also ein LG GT30N sein, das laut der oben verlinkten Liste eine Offset-Korrektur von +103 hat (so weit warst Du ja bereits).

Wenn die Offset-Korrektur nicht das Problem ist, hast Du vielleicht etwas anderes falsch konfiguriert. Bitte gehe die EAC-Anleitung noch einmal Schritt für Schritt durch!

Raubkopieren ist nicht der ideologische Kampf gegen das böse System,
sondern egoistische, arrogante, knausrige Scheiße.

7

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Ich rippe ja mit foobar und habe mir diese Anleitung zu Hilfe genommen:
http://www.audiohq.de/viewtopic.php?id=20413
Ich bin jetzt nochmals alles durchgegangen und habe alles genau so gemacht.
Wie genau ist eigentlich "partial match with offset: 0(1)" zu verstehen? Was bedeutet die"(1)"?

8

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Spätestens hier klinke ich mich aus und wiederhole meinen Hinweis aus meiner ersten Antwort:
AudioHQ ist kein Support-Forum!

Wende Dich bitte an ein anderes Forum. Zum Beispiel die foobar2000-Sektion auf hydrogenaudio.org.

Wenn Du des Rätsels Lösung hast, kannst Du Deine Erkenntnisse gerne hier posten.

Raubkopieren ist nicht der ideologische Kampf gegen das böse System,
sondern egoistische, arrogante, knausrige Scheiße.

9

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Okay, dann vielen Dank nochmals.
Sollte jemand auf diesen Beitrag stoßen & eine Idee bzw. eine Lösung haben, dann möge er einfach antworten :).

Viele Grüße, Jakmer.

10

Re: Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Scheinbar kann ich meinen alten Beitrag nicht mehr editieren, daher poste ich einfach eine neue Antwort:
Ich habe mich an das Forum foobar-users.de gewandt und haben wir die Lösung des "Problems" gefunden:
Der Rip (mit +103 Offset) war im Prinzip bereits korrekt. Verifiziert habe ich das ganze dann noch mit CUETools, dessen Datenbank bestätigte, dass der Rip in Ordnung ist.
Wer den ganzen Thread lesen möchte geht bitte auf folgenden Link:
http://foobar-users.de/index.php?topic=4253.0

Viele Grüße, Jakmer.

Beiträge [ 10 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

AudioHQ » Einlesen und Brennen von Audio-CDs » Hilfe bei foobar & Accurate Rip

Ähnliche Themen