Frage zum flexiblen taggen (Seite 1) - Tagging und Organisation - AudioHQ

Sie sind nicht angemeldet. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.


AudioHQ » Tagging und Organisation » Frage zum flexiblen taggen

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

RSS Thema Feed

Beiträge [ 7 ]



1 bearbeitet von Frank Bicking (Original: 2006-03-18 19:41)

Thema: Frage zum flexiblen taggen

Hallo,

habe mich, da mir die "normalen" Möglichkeiten zur Verwaltung meiner Musik nicht ausreichten, über das flexible taggen informiert. Meine Frage ist nun, ob es ein Programm (oder Winamp Plugin) gibt, wie ich es nun beschreiben werde:


Angenommen ich erstelle nach folgendem Schema für alle meine mp3s zusätzlich Tags, welche eine Stimmung, ein Genre oder ähnliche Kriterien angeben, welche das stück erfüllt:

knutschfleck - moskau
  type_1=party
  type_2=schlager
  type_3=mitsingen
  type_4=deutsch

seeed - ding
  type_1=party
  type_2=hip hop
  type_3=deutsch
  type_4=lieblingslieder


nun möchte ich entsprechend meiner Stimmung Lieder hören. hierzu würde ich aus einer liste von Eigenschafte (die möglichen Eigenschaften sollte das Plugin beziehen, indem es alle, beispielsweise in der Winamp Media Libary, geladenen Lieder auf flexible "type"-Tags durchsucht und alle vorhandene "type"-Eigenschaften wie z.b. eben "Party, Schlager, Deutsch" usw. auswählbar macht) die wählen, welche meiner momentanen Laune entsprechen.

Komm ich also vom Geschäft und will mich entspannen, gebe ich als Wunscheigenschaft z.b. an "chillout" und "elektronisch" und bekomme alle mp3s angezeigt die BEIDE Eigenschaften erfüllen.
Bin ich mit meiner Musiksammlung auf einer Party und alle sind gerade in Mitsing-Laune gebe ich als Wunscheigenschaft an "Deutsch", "Schlager" und "Mitsingen" und bekomme eben mp3s die mindestens diese Eigenschaften haben.
(Ideal wäre es, wenn man es noch mit den normalen Tags kombinieren könnte wie z.b. '80er für alle die als Erscheinungsjahr 1980-1989 haben)



Alle Musikverwaltungstool die ich kenne bieten diese Funktion ja prinzipiell an, allerdings lässt sich stets nur eine einzige Eigenschaft auswählen. Da Lieder jedoch sehr vielschichtig sind und sich in den wenigsten Fällen einem einigen Stichwort zuordnen lassen, bringt mir diese Funktion nicht viel.
Ich habe auch versucht inerhalb der Winamp Media Libary neue "Suchkombinationen" anzugeben, jedoch funktioniert das hier auch nur sehr eingeschränkt und meine Programmierkenntnisse reichen nicht aus um so etwas zu programmieren.

Meinungen, Kommentare & Voorschläge erwünscht

neocTron

2

Re: Frage zum flexiblen taggen

Mit foobar2000 und dem Playlist generator lassen sich sehr schnell solche Playlisten erstellen. Als Query kann man z.B. "* HAS party AND * HAS deutsch AND date HAS 198" benutzen.

3

Re: Frage zum flexiblen taggen

Naja, gespeicherte Playlists sind aber unflexibel. Angenommen ich füge meinem Archiv 100 neue Stücke (bereits mit flexiblen Tags versehen) zu, dann muss ich sämtliche Playlists wieder neu erstellen und speichern.
Geht dass ganze nicht irgendwie "live"?

Also ich stell mir das eben so vor, dass ich aus einem Menü, welches  alle möglichen Eigenschaften (der gerade geladenen titel) auflistet, die ankreuze bzw anklicke, die der momentanen Situation entsprechen.

mfg
neocTron

4

Re: Frage zum flexiblen taggen

"live" ist das ganze mit Autoplaylisten möglich, oder auch mit dem "playlist tree".

5

Re: Frage zum flexiblen taggen

was ist ein "playlist tree" und wie würde es damit funktionieren?

6

Re: Frage zum flexiblen taggen

neocTron @ 20.03.2006, 23:08 schrieb:

was ist ein "playlist tree" und wie würde es damit funktionieren?

Frank hat sich hier dazu geäußert. Ich würde es mal dementsprechend so formulieren: Alles andere auf eigene Gefahr... (Vielleicht mag Dir aber auch Birk mehr dazu sagen, da er Dich auf diese Komponente verwiesen hat... ?)

Gruß

[url=http://www.zeit.de/digital/internet/2010-03/jarvis-bill-of-rights?page=all]A Bill of Rights in Cyberspace[/url]

7

Re: Frage zum flexiblen taggen

Threadsplit

Hier gehts zum [url=http://www.playauditorium.com/]Auditorium[/url] ...

Beiträge [ 7 ]

Seiten 1

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Antwort zu verfassen

AudioHQ » Tagging und Organisation » Frage zum flexiblen taggen

Ähnliche Themen